Wildkräuterkunde


Home

Aktuelles

Kräuterwanderung

Kursangebote

Kontakt und Anmeldung

Impressum

Bücher und Leseempfehlungen

Unsere Partner

 

Kräuterwanderung und Kräuterspaziergang

Vom Frühjahr bis zum Herbst bietet die Natur in ständigem Wechsel eine große Vielfalt an wild wachsenden Pflanzen. Erleben Sie im Jahresverlauf die verschiedensten Kräuter und Wildfrüchte. Von der Frühjahrskur zum Entschlacken bis zur Stärkung unserer Abwehrkräfte für den Winter – unsere heimischen Heilkräuter können zur Unterstützung unserer Gesundheit vielseitig eingesetzt werden.

Erfahren Sie auf einer geführten, etwa 2-3-stündigen Kräuterwanderung mehr über die Heilkraft der Wildkräuter, ihre Verwendung in Küche und Hausapotheke. Lernen Sie das Aussehen und die wichtigsten Merkmale zur richtigen Bestimmung, um Verwechslungen mit ähnlichen Pflanzen zu vermeiden, kennen. Ich zeige Ihnen die natürlichen Standorte und erkläre, worauf Sie beim Sammeln achten müssen.

Ein kleines, herzhaftes Wildkräuter-Schmankerl (Kostprobe) ist im Preis inbegriffen

Nach den Kräuterwanderungen in Himbach haben Sie die Möglichkeit im wundervollen Ambiente des Hofes der Familie Dörr noch gemütlich zusammen zu sitzen und zu plauschen. Zudem steht Ihnen ein großes Kuchenbuffet mit selbstgebackenem Kuchen sowie Kaffee, Kräutertee und Wildkräuterbowle zum kleinen Preis zur Verfügung

Je nach Witterung finden unsere Kräuterwanderungen von März bis Oktober statt.

Auch in diesem Jahr waren die Wildkräuterwanderungen und der KräuterIntensivTag in Limeshain-Himbach ein voller Erfolg und meist bereits viele Wochen im Voraus ausgebucht.

Da der Kosmetik-Rührkurs während des KräuterWellnessTages sehr großen Anklang gefunden hat, sind für 2020 kleinere Kosmetik-RührKurse, in einem kleinen Teilnehmerkreis, geplant.
Näheres finden Sie in Kürze hier auf der Homepage

Wir freuen uns schon sehr auf viele interessierte Teilnehmer und neue, spannende und lehrreiche Begegnungen mit unserer heimischen Wildkräuter- und PflanzenWelt.

Termine 2020

Wichtiger Hinweis:
Leider müssen wir wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr voraussichtlich ALLE Veranstaltungen absagen. Bitte schaut regelmäßig auf die Seiten der Homepage, besonders im Register "Aktuelles". Es wird rechtzeitig bekannt gegeben, wenn doch kurzfristig eine Veranstaltung stattfinden kann. Auch individuell gebuchte Kräuterwanderungen und Kurse können aus genanntem Grund in diesem Jahr nicht geplant werden. Wir bitten um Verständnis

Kräuterwanderung in Gelnhausen, Hailer, Meerholz und Umgebung

Kräuterwanderungen mit der "Hessischen Kratzdistel" Dagmar Tischer

Rund um den Meerhölzer Heiligenkopf, unweit des ehemaligen Mittelpunkts der EU, aber auch in der näheren Umgebung der Barbarossastadt Gelnhausen, können Sie nach vorheriger Absprache ganz individuell für Gruppen ab 10 Personen Kräuterwanderungen buchen...

Zur Informationsseite Kräuterwanderung in Gelnhausen, Hailer, Meerholz und Umgebung

Kräutergarten am Ruhbrunnen in Frammersbach

Je nach Witterung finden im Kräutergarten von Mai bis September an jedem 2. Sonntag im Monat Infotage statt, an denen die "Bayrische Kratzdistel", Gudrun Desch, durch den Kräutergarten führt.
Nach Absprache können Sie auch für Gruppen individuelle Führungen buchen.

Zur Homepage "Die Kratzdisteln"

Letzte Aktualisierung: 01.05.2020

© Dagmar Tischer

zum Seitenanfang

 

Hummel auf Löwenzahnblüte, hier gehts zur Seite mit Informationen zum Löwenzahn

Augentrost, hier gehts zur Seite mit Informationen zum Augentrost

Gundermann-Blüte, hier gehts zur Seite mit Informationen zum Gundermann

Gänseblümchen, hier gehts zur Seite mit Informationen zum Gänseblümchen

Knoblauchsrauke, hier gehts zur Seite mit Informationen zur Knoblauchsrauke